Vom Außenseiter zum „Game Changer“

Osteopathie kann keine Autoimmunerkrankungen heilen? Stimmt! Dafür können osteopathische Techniken den Betroffenen ihr Schicksal ganz wesentlich erleichtern und die herkömmlich eingesetzten Therapien auf entscheidende Weise ergänzen und in ihrer Wirkung verbessern. Werden Autoimmunkrankheiten noch durch immunmodulierende Naturheilverfahren ergänzt (z.B. Orthomolekularmedizin incl. Hochdosis D3 Behandlung), dann erleben viele diese Patienten einen entscheidenden Unterschied und Naturheilkunde wird zu einem echten „Game Changer“. In diesem Webinar erfahrt Ihr, wie man dies in der täglichen Praxis umsetzen kann.

Dozent: Dirk-Rüdiger Noschinski, DO.CN®, Heilpraktiker  Dirk-Rüdiger Noschinski DO.CN® Heilpraktiker

Dirk-Rüdiger Noschinski absolvierte eine dreijährige Vollzeitausbildung an der Hessischen Heilpraktikerschule Hochheim und arbeitete danach weitere vier Jahre als Assistent und freier Mitarbeiter, bis er 1994 seine eigene Naturheilpraxis in Bad Soden am Taunus eröffnete. Seit 1993 ist er Mitglied im Arbeitskreis für Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie deutscher Heilpraktiker ACON® e.V.

Termin:
Dienstag, 02.11.2021

Uhrzeit:
19:30 – 21:00 Uhr
2 x 40 Min. inkl. kleiner Pause

Preis:
20,00 €

Anmeldung über eventbrite